Von Nachtwachen und dicken Titten


Screenshot ist zum Blog verlinkt!

“bonanzamargot” über den Blog:

Persönliches Blog, auf dem ich meine Erlebnisse, Reisen und den Alltag, mit allem was dazugehört, thematisiere. Ich philosophiere über Gott und die Welt, denke über Gesellschaft und Politik nach, über Sterben und Tod.

Das Blog startete ich 2007 auf der Plattform Twoday, als ich noch im Nachtdienst in der Altenpflege arbeitete, und führe es nun auf WordPress fort, da Twoday seine Pforten Ende Mai schließt.

Ach ja, inzwischen bin ich 55, was ich gar nicht glauben kann.

 

Neueste Beiträge im Blog:

    No feed items found.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.