Hund im Buch

Anja Beisiegel über ihren Blog:

In diesem Blog geht es um etwas, was ich leidenschaftlich liebe: Es geht um Hunde und Bücher. Ohne beide kann man leben. Lohnt sich aber nicht. Ich möchte Euch berühmte Hunde der Weltliteratur vorstellen. Vielleicht kommen Hundeliebhaber über diese Bücher zu Autoren, die sie sich sonst nicht gelesen hätten. Vielleicht kommen Literaturliebhaber auf diese Weise auch auf den Hund. Beides würde mich freuen.

(Der Screenshot ist zum Blog verlinkt.)

 

Neueste Beiträge im Blog:


 

1 Antwort

  1. blogs50plus|U sagt:

    Ein kleiner Gruß aus der blogs50plus-Werkstatt:
    Wegen Corona habe ich gerade mehr Zeit, als mir lieb ist, und „mache mich nützlich“ – mit anderen Worten, ich wühle mich momentan einzeln durch alle blogs50plus-Seiten, um endlich die Probleme mit dem RSS-Feed konkret zu beseitigen… Und freue mich, daß er hier auf Deiner Seite jetzt wieder funktioniert!
    Herzliche Grüße in dieser surrealen Zeit
    schickt Uschi Ronnenberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.