FTF – Fuck the Falten


Screenshot ist zum Blog verlinkt!

Ulrike Heppel und Sabine Fuchs über ihren Blog:

Der Lifestyle Blog für alle, für die mehr Jahre mehr Leben bedeuten. Unter sechs ungewöhnlichen Wort-Rubriken behandeln wir alle Themen, die uns und vielleicht auch unsere Leser so umtreiben. Die „Spiegelfechterei“ befasst sich mit dem täglichen Kampf vorm Spiegelbild und mit den Fragen zur Mode und zu den Beautyprodukten. Unter der Rubrik „Wechselrede“ stellen wir euch unsere „besten Freundinnen“ vor. Alles Frauen, die uns mit dem, was sie tun und sind, beeindrucken. In der „Weltferne“ geht es um die schönste Stadt der Welt: München und um den Rest der Welt. „Knallertage“, die gibt es doch jeden Tag, oder? Hier geht es um das Thema Kinder, Eltern und alles, was den All(er)tag zum Knallertag macht. Bei der „Wunschform“ dreht sich alles um die schönsten Formen. Für den Body, die Seele, das Wohnen und auch mal darum, was man an schönen Formen selbst gestalten kann. Last but not least der „Bauchpinsel“ – im Sinne von jemandem etwas Gutes tun. Hier kümmern wir uns um das Thema Wohlsein. Wir stellen hier tolle Rezepte, aber auch Bücher und Tipps zu diesem schönen Thema vor.

 

Neueste Beiträge im Blog:


 

2 Antworten

  1. blogs50plus|U sagt:

    Ein kleiner Gruß aus der blogs50plus-Werkstatt:
    Ich wühle mich momentan händisch und einzeln durch alle Seiten, um endlich die Probleme mit dem RSS-Feed zu beseitigen… Und freue mich, daß er hier auf Deiner Seite jetzt wieder funktioniert!
    Herzliche Grüße – und bleib gesund,
    wünscht Uschi Ronnenberg

  2. Susolo sagt:

    Ich färbe schon 2 Jahre nicht mehr, habe den Ansatz beinhart rauswachsen lassen, gleichzeitig wachsen lassen.
    Meinem Mann gefällt’s nicht, er möchte selber färben, aber die Friseurinnen haben abgeraten.

    Ich war brünett, meinen Kindern gefällt das Graue, sie nennen mich Streifenhörnchen…

    Ich wollte nicht plötzlich schneeweiß sein ohne die Entwicklung zu bemerken.

    Meine Oma (Jahrgang 1900) hat schon gefärbt, sie war dann weiß mit blauem Farbstich, wie das seinerzeit modern war.

    Gratuliere zu diesem Blog, ich les euch total gerne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.