Menbloggers

Helmut Achatz über seinen Blog:

Where are all the men bloggers? Wo sind die ganzen bloggenden Männer? Wer sich in der Blogosphäre umsieht, entdeckt so viele einfühlsame, intelligente, interessante und animierende Blogs von Frauen, aber nur wenige von Männern. Da stellt sich doch die Frage, warum es offensichtlich so wenige bloggende Männer gibt. Kein Interesse fürs Bloggen? Oder haben sie schlicht keine Zeit und schreien sich stattdessen im Fußballstadion die Lunge aus dem Leib?  Kann es sein, dass seichte Konversation nichts für harte Männer ist? Aber vielleicht gab es ja bislang keine Plattform für bloggende Männer – das will menbloggers ändern. men bloggers ist die Bühne für Männer-Blogger und bloggende Männer sowie Männerthemen.

Screenshot ist zum Blog verlinkt!

 

Neueste Beiträge im Blog:


 

1 Antwort

  1. blogs50plus|U sagt:

    Ein kleiner Gruß aus der blogs50plus-Werkstatt: Wegen Corona habe ich gerade mehr Zeit, als mir lieb ist, und „mache mich nützlich“ – mit anderen Worten, ich wühle mich momentan einzeln durch alle blogs50plus-Seiten, um endlich die Probleme mit dem RSS-Feed konkret zu beseitigen… Und freue mich, daß er hier auf Deiner Seite jetzt wieder funktioniert!
    Herzliche Grüße in dieser surrealen Zeit
    schickt Uschi Ronnenberg

Schreibe einen Kommentar zu blogs50plus|U Antworten abbrechen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.